Jedes Jahr im Herbst wird der Tag der Sprachen gefeiert. Zu diesem Anlass stand auch in der Mittelschule Oberwart die sprachliche und kulturelle Vielfalt im Fokus.

In den Ungarisch-Klassen der Schule wurde recherchiert und diskutiert. 

Heuer nahmen wir uns vor, uns auf die Sprachen autochthoner Minderheiten im Burgenland zu konzentrieren.

Wer Sprachen kann, kommt leichter mit Menschen in Kontakt. Sprachen helfen auch im Beruf und beleben das Wirtschaftswachstum.

Minden év szeptember 26-a az európai nyelvek napja. Idén iskolánk magyar osztályaiban a tanórák keretein belűl a burgenlandi autochton kisebbségek nyelveire helyeztük a hangsúlyt.

„Ahány nyelvet beszélsz, annyi életet élsz“ Békés Márta